Startseite » Produkte » Fenster » Aluminium » Alu-Fenster MB-70/70HI

Alu-Fenster MB-70/70HI

Ästhetische und langlebige Fenster. Das System MB-70 erlaubt, sichere und warme Verglasungen zu bauen. Lieferbar auch in der Ausführung mit erhöhter Wärmedämmung (HI-Version). Auf der Grundlage dieses Systems ist eine Reihe von Alternativlösungen entstanden, welche seine Einsatzmöglichkeiten noch erweitern.

2
Dichtungen
3
Kammern
70
Bautiefe (mm)
R
Renovierung
  • Rahmentiefe (Tür/Fenster): 70 mm
  • Flügeltiefe (Tür/Fenster): 70/79 mm
  • Verglasungsstärke (feste Fenster und geöffnete Türen/Fenster): 15-51 mm / 23-60 mm
  • Standard Scheibe ist 4/16Ar/4th [Ug=1,1]*
  • Maximale Fensterabmessungen: H bis 2400 mm, L bis 1600 mm
  • Maximales Flügelgewicht (Tür/Fenster): 120/130 kg
  • Wahlweise 1-Kammer- oder 2-Kammer-Glaspaket
  • 3-Kammer-Profil
  • System mit wärmedämmender Zwischenlage (zusätzliche Isolation möglich – HI-Version)
  • Mögliche Konstruktion mit verdecktem Flügel
  • Mögliche Duo-Color-Lackierung
  • Mögliche Anwendung verdeckt liegender Beschläge
  • Mögliche Herstellung von Renovierungsfenstern
  • Mögliches Biegen der Profile und Herstellung von Bogenfenstern (feste Verglasung)
  • Möglicher Bau der PSK-Konstruktion

 

*Standard am 16.04.2019. Technologische Bestätigung nötig.

Bei der Auswahl der Fenster, speziell für öffentliche Gebäude, lohnt es sich, die verfügbaren Zusätze zu beachten, besonders solche, die auf die Widerstandsklasse beim Einbruchschutz Einfluss haben. Die endgültige Auswahl der Beschläge hängt aber von individuellen Bedürfnissen und Anforderungen des Kunden ab. Es ist sicher empfehlenswert, die Fenster mit Beschlägen der Widerstandsklasse WK1 und WK2 zu bestücken. Solche Beschläge sind in unserem Angebot erhältlich. Damit sind wir in der Lage, Ihnen Sicherheit auf höchstem Niveau zu garantieren.

Der beste Einbruchschutz für die Fenster im MB-70-System sind Reedschalter. Das sind magnetische Bewegungsmelder, die ein sehr wichtiger Bestandteil des Alarmsystems sind. Reedschalter sind magnetische Bewegungsmelder, die Alarm auslösen, sobald der umlaufende Fensterbeschlag seine Lage – bei jedem Manipulationsversuch –verändert.

Die Alufenster lohnt es sich auch mit Glaspaketen aus Verbund-Sicherheitsglas (VSG) nachzurüsten. Es ist eine außerordentlich sichere Lösung, die nicht nur zusätzlich vor Einbruch schützt, sondern auch im Fall eines Bruches der Verletzungsgefahr durch Glassplitter vorbeugt. Das VSG-Glas wird mit einer Spezialfolie geklebt, die die Splitter auch beim Bruch der Scheibe zusammenhält.

Weitere Premium Fenster

Seit über 10 Jahren Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Montage, den Vertrieb, sowie Reparaturen rund um Fenster, Türen, Rollläden, Insektenschutz, sowie Bodenbeläge und Gewächshäuser.

Kontakt

Fensterzeiten GmbH
Gießenstrasse 20
89165 Dietenheim

Tel.: 07347 / 92 92 61-3
Fax: 07347 / 92 92 61-2
Mail.: info@fensterzeiten.de

Uf [w/m²K]

U-Wert – der Wert, der Wärmeverluste beziffert

Der U-Wert ist der sogenannte Wärmedurchgangskoeffizient. Mit diesem Wert lässt sich die Menge an Energie, die bei einem Haus zum Beispiel durch ein Fenster nach draußen verloren geht, beziffern. Angegeben wird der U-Wert in der Einheit Watt pro Quadratmeter und Klevin (W/m2K). Multipliziert man den U-Wert eines Fensters mit der Temperaturdifferenz zwischen innen und außen, so ergibt dies die Leistung des Wärmestroms nach außen, der pro Quadratmeter Fensterfläche auftritt. Das bedeutet, dass Fenster mit einem niedrigen U-Wert einen niedrigeren Wärmeverlust aufweisen als Fenster mit einem hohen U-Wert.

Unverbindliche Anfrage

Wir freuen uns immer über Post. Anfragen bitte gerne jederzeit mit untenstehendem Kontaktformular. Ein Fensterzeit Berater kontaktiert Sie umgehend.

A problem was detected in the following Form. Submitting it could result in errors. Please contact the site administrator.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCaptcha V3 geladen werden.
Google reCaptcha V3 Datenschutzerklärung

Formular & Google reCaptcha V3 laden